Protein-Crepes mit Früchten und Nutella

Utensilien

  • Pfanne
  • Schüssel

Nährwerte

Kcal  556,25

KH     58,07

E        44,575

F        14,7

Zeitaufwand

Insgesamt:  20 Minuten

Wartezeit:     4 Minuten

Arbeitszeit: 16 Minuten

ZUTATEN für 1 Person:

Teig:

– 1 Ei

– 35 g Mehl

– 35 g Eiweißpulver Vanille

– 150 ml Magermilch

Garnitur:

– 50 g Erdbeeren

– 1/3 Banane

– 50 g Himbeeren

– 1 EL (ca. 20g) Nutella (oder mein Favorit: Ovomaltine)

 ZUBEREITUNG:

Alle Teigzutaten zusammen in eine Schüssel geben und so lange mit einem Handrührgerät mixen, bis es eine geschmeidige Masse ergibt.

Eine dünne Schicht Teig in die erhitzte Pfanne geben.

Nach 1 Minute wenden und dann eine weitere Minute braten. Den Vorgang wiederholen, bis der Teig alle ist.

Das Nutella für 30 s in die Mikrowelle, bis es flüssig ist.

Die Banane und Erdbeeren in Scheiben schneiden und zusammen mit den Kokosraspeln und den Himbeeren über

die Crêpes geben.

Das flüssige Nutella auf den Crêpes verteilen.

Fertig zum Genießen!

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.