Marinierte Garnelen mit Limetten-Reis

Utensilien

  • Pfanne
  • Standmixer
  • Topf
  • Schüssel

Nährwerte

Kcal  541,58

KH     56,85

E        54,55

F        12,07

Zeitaufwand

Insgesamt:  20 Minuten

Wartezeit:   0

Arbeitszeit: 20 Minuten

ZUTATEN für 1 Person:

 

– 250 g Garnelen, aufgetaut
– ½ Glas Enchilada Sauce (Don Enrico)

– 1 TL Chiliflocken

– 1 EL Öl
– 1 Hand voll Petersilie, etwas beiseitelegen für die Garintur
– 1 Hand voll Koriander
– 1 Knoblauchzehe, geschält

– 1 Limette, ½ Limettensaft für den Reis, ½ geschnitten zur Garnitur

– ½ TL Salz
– 200 g Reis
– ½ rote Paprika, klein geschnitten

 

 

ZUBEREITUNG:

Einen Topf mit Wasser zum Kochen bringen und den Reis hinzufügen.

Die aufgetauten Garnelen mit der Enchilada Sauce und den Chiliflocken in eine Schüssel geben, gut vermischen und 10 Minuten ziehen lassen.

Petersilie, Koriander, Knoblauch, Limettensaft und Salz in einen Mixer geben und gut durchmischen.

Den gekochten Reis abtropfen lassen und mit der Limettenmixtur und der Paprika vermengen.

Die Garnelen in der Pfanne auf mittlerer Intensität 3 Minuten von beiden Seiten braten, bis sie durch sind.

Die Garnelen auf dem Reis positionieren und mit Petersilie garnieren.

Fertig zum Genießen!

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.